Auch auf der weltweit größten Konferenz im Bereich Mensch-Computer-Interaktion gewinnt das Thema „soziale Roboter“ immer mehr an Bedeutung. Im Workshop „The Challenges of Working on Social Robots that Collaborate with People“ diskutierten Wissenschaftlern aus aller Welt ihre Forschungsergebnisse und Ideen für eine gute Zusammenarbeit zwischen Mensch und Roboter. Auch wir von NIKA konnten bereits erste Ergebnisse aus unserem Projekt vorstellen und neue Anregungen für die weitere Projektarbeit sammeln. Unser Poster „Need-based Design for Human-Robot Interaction: Towards Acceptable and Enjoyable Social Robots“ wurde von allen Teilnehmern interessiert aufgenommen. Der Beitrag dazu ist hier verfügbar:

https://www.researchgate.net/publication/334139988_Enriching_Human-Robot_Interaction_through_Need-Based_Design