Am 10.09.2019 veranstaltete das Fraunhofer IAO im Rahmen der Mensch und Computer Konferenz in Hamburg einen Workshop zur „Bedürfnisbasierten Personalisierung für die soziale Mensch-Roboter Interaktion“. Im Rahmen des Workshops wurden erste Erkenntnisse aus NIKA mit interessierten Forschern und Praktikern diskutiert und weitere Ideen zu erarbeiten, wie Interaktionsgestaltung auf individuelle Nutzeranforderungen abgestimmt werden kann. Die Teilnehmenden hatten außerdem die Möglichkeit, eigenen Patterns zu enwickeln. Die Veröffentlichungen im Rahmen des Workshops können hier abgerufen werden:

https://dl.gi.de/handle/20.500.12116/25156

https://dl.gi.de/handle/20.500.12116/25217